Go Back
Frühlingskräuter

Wildkräutersuppe

Wildkräuter von der Wiese werden zu einer köstlichen Suppe

Zutaten
  

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Stk. Zwiebel
  • Etwas Weißwein
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Kartoffel
  • 1-3 Handvoll Wildkräuter
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Anleitungen
 

  • Zwiebel schälen und fein hacken. Anschließend in Olivenöl anrösten.  Kartoffel schälen in Würfel schneiden und mitrösten. Alles mit Weißwein ablöschen. Gemüsesuppe zugeben und auf kleiner Flamme köcheln lassen bis die Kartoffel gar sind. Wildkräuter wie  Spitzwegerich, Brennnessel, Taubnessel, Gundelrebe etc. waschen & klein schneiden. In die Suppe geben und mit dem Stabmixer mixen. Zum Schluß würzen nach Geschmack.

Notizen

Tipp: Bärlauchknospen in Olivenöl anschwitzen und als Topping mit einigen Blüten auf die Suppe geben!